Rücktritt vom kaufvertrag eigentumswohnung

Insbesondere verlangt MCL 559.184(4), dass in einem Kaufvertrag für eine neue Bauwohnung Folgendes enthalten ist: In Ermangelung einer anwendbaren Eventualität wird der Versuch, sich aus einem Kaufvertrag zurückzuhalten, Sie wahrscheinlich kosten. Theoretisch kann Ihr Verkäufer Sie sogar wegen “spezifischer Leistung” verklagen. Das ist die Erlangung eines Gerichtsbeschlusses, der Sie verpflichtet, Ihre vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Die Frist für den Rücktritt von einem Eigentumswohnungskaufvertrag beginnt erst, wenn dem Erwerber der Eigentumswohnung bestimmte Unterlagen zur Verfügung gestellt werden. Zunächst muss der Entwickler, Nachfolger Entwickler oder Bauherr einen Kaufvertrag vorlegen, der dem Michigan Condominium Act entspricht. Kaufverträge für Neubauwohnungen haben besondere Anforderungen, die nicht in Standard-Immobilienkaufverträgen enthalten sind. … [A] Der unterzeichnete Kaufvertrag wird für einen Käufer nicht bindend und ein Käufer kann vor der Übermittlung der Einheit und innerhalb von 9 Werktagen nach Erhalt der in Abschnitt 84a geforderten Unterlagen ohne Grund und ohne Strafe von einem unterzeichneten Kaufvertrag zurücktreten. Abschließend sollten Entwickler, Nachfolgeentwickler und Bauherren die Kaufdokumente sorgfältig prüfen, um die Einhaltung des Michigan Condominium Act sicherzustellen. Die Gerichte haben bisher auf der strikten Einhaltung von MCL 559.184 und MCL 559.184a bestanden.

Das Berufungsgericht von Michigan hat klargestellt, dass die Bereitstellung von Informationen für potenzielle Käufer kein Spiel von Hufeisen oder Handgranaten ist, und eine wesentliche Einhaltung wird kein Ersatz für die Einhaltung des Michigan Condominium Act sein. Für potenzielle Käufer müssen sie sich der Rechte bewusst sein, die ihnen nach MCL 559.184 und MCL 559.184a gewährt werden. Da dort die Angaben, die durch den Michigan Condominium Act vorgeschrieben sind, langwierig und sehr spezifisch sind, ist es für potenzielle Käufer von Eigentumswohnungen oft ratsam, dass ein Anwalt die Offenlegungen zu Beginn einer Transaktion überprüfen lässt. 9 Werktage zum Rücktritt von einem unterschriebenen Kaufvertrag Der Notar betont, dass es Umstände gibt, in denen das Kaufangebot ohne Komplikationen storniert werden kann. Tatsächlich hänge alles von den Bedingungen des Kaufangebots ab, erklärt sie. Zum Beispiel können einige Leute angeben, dass ihr Angebot davon abhängig ist, einen Hypothekarkredit zu bekommen oder ihr Haus vorher zu verkaufen. Wenn der Käufer nachweisen kann, dass eine dieser Bedingungen nicht erfüllt ist, dann steht das Angebot nicht mehr, sagt Frau Strathmeier. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie aus einem Immobilienvertrag herauskommen, müssen Sie Eventualitäten verstehen.

Black Mamba Glove